Verwaltungsgemeinschaft
Stadt Grevesmühlen und Amt Grevesmühlen-Land

Das kulturelle Leben in Grevesmühlen

Die Stadt Grevesmühlen und das Amt Grevesmühlen-Land sind um die ständige Entwicklung der Kultur in allen Bereichen bemüht und haben sich das Ziel gesetzt, die Aufgaben in gemeinsamer Arbeit fortzuführen. Dabei ist die Verknüpfung des Tourismus mit der Kultur ein wichtiger Bestandteil dieser Aufgaben. Vielfältige Angebote für Bürger und Touristen sind der Spiegel des kulturell-touristischen Angebotes unserer Region.

Kulturträger ist die Stadt Grevesmühlen mit dem Museum und der Stadtbibliothek. Zahlreiche Vereine, Verbände und private Unternehmen mit veranstaltungen im Rathaussaal, dem Luisen-Reuter-Saal im Vereinshaus, der Sport- und Mehrzweckhalle, der St.-Nikolai-Kirche sowie verschiedene Open-Air-Veranstaltungen auf dem Marktplatz, am Ploggensee und dem Piraten-Open-Air-Theater prägen das kulturelle Leben in Grevesmühlen.

Städt. Museum
Städt. Museum
Stadtinformation
Stadtinformation
Stadtbibliothek
Stadtbibliothek

Veranstaltungen
Veranstaltungen
Ausstellungen
Ausstellungen
Räume mieten
Räume mieten

Veranstaltungen

Fr

30

Nov

2018

Kino, nicht nur im Bürgerbahnhof

Für alle Informationen in groß, einfach auf das Plakat klicken!


Do

29

Nov

2018

Einladung zur Buchlesung mit dem Landwirt und Autor Matthias Stührwoldt

Quelle: Stadt Grevesmühlen
Quelle: Stadt Grevesmühlen

29. November 2018, um 15.00 Uhr
im Luise Reuter Saal
im Museum – und Vereinshaus,
Kirchplatz 5 in Grevesmühlen

Am Donnerstag, 29. November 2018, findet um 15.00 Uhr eine Lesung mit dem Landwirt und Autor Matthias Stührwoldt im Luise Reuter Saal im Museums – und Vereinshaus, Kirchplatz 5 in Grevesmühlen statt.

Das Städtische Museum Grevesmühlen und das Kreisagrarmuseum Dorf Mecklenburg laden dazu alle Grevesmühlener und Gäste unserer Stadt recht herzlich ein.


Unter dem Titel:

„Erlebnisse eines plattdeutschen Bauern auf seinen Milchviehbetrieb und in seiner Familie“

wird uns der Landwirt und Autor Matthias Stührwoldt, auch bekannt durch die Reportagereihe „Hofgeschichten“ im NDR Fernsehen, einige Geschichten aus seinem Landleben vortragen.

 

Matthias Stührwoldt schreibt, vor allem in niederdeutscher Sprache, Geschichten und Gedichte über das Leben auf dem Land in Norddeutschland. 2003 erschien sein erstes Buch „Verliebt Trecker fahren“. Weitere Bücher folgten. Seit 2010 ist er auch Autor von plattdeutschen Radiogeschichten der NDR-Sendereihe „Hör mal`n beten to“.

 

Wir freuen uns auf unseren Gast und seine Geschichten und hoffen auf viele interessierte Besucher.

Quicklinks




Hier gibt es die Grevesmühlen App

zum Download:


Verwaltungsgemeinschaft

Stadt Grevesmühlen und Amt Grevesmühlen Land

Rathausplatz 1

23936 Grevesmühlen

Tel.: 03881/723-0

Fax.: 03881/723-111

E-Mail: info@grevesmuehlen.de

De-Mail: poststelle@grevesmuehlen.de-mail.de

Internet: www.grevesmuehlen.de

  • Öffnungszeiten der Verwaltung:

Dienstag, Mittwoch und Donnerstag
von 09 - 12 Uhr

Dienstag von 13 - 15 Uhr

Donnerstag von 13 - 18 Uhr

Montag und Freitag geschlossen
Achtung! Separate Öffnungszeiten
der Stadtinformation und des Museums