Verwaltungsgemeinschaft
Stadt Grevesmühlen und Amt Grevesmühlen-Land

    „Die Sturmstillung“

    Foto: Evangelisch Lutherische Kirche Grevesmühlen
    Foto: Evangelisch Lutherische Kirche Grevesmühlen

    Ein biblisches Musical für Chor, Sprecher und außergewöhnliche Band
    Musical-Projekt-NWM
    Leitung: Annerose Lessing  & Sigi Susanne Awe
    Sonntag, 18.06.17, um 11:00 Uhr in Diedrichshagen - Kirche
    & Sonnabend, 1.7.17, um 14:40 in Wismar - St.-Nikolai-Kirche

     

    Schon seit 2005 sorgen junge Darsteller dafür, dass alte biblische Geschichten neu erlebt  werden können und ihre Botschaft auf besondere Weise entdeckt werden kann. Das ist das Musical-Projekt-NWM. In diesem Jahr erklingt das Musical „Die Sturmstillung“.
    Zum vierten und letzten Mal in der Region in Diedrichshagen - am 18. Juni um 11:00 in der Kirche.

     

    Die Bibel erzählt im Neuen Testament von vielen unterschiedlichen Wundern, die Jesus vollbracht
    hat. Eine dieser Wundertaten ist die Besänftigung eines heftigen Sturms während Jesus sich mit
    seinen Jüngern in einem Boot auf dem See Genezareth befindet. Es geht um Ängste, Mutlosigkeit,
    Aufregung und Vertrauen. (Mt 8, 23-27)  Das Musical „Die Sturmstillung“ der Kirchenregion NWM
    erzählt diese Geschichte mit klaren Worten und peppigen Liedern, bunten Kulissen und farbigen
    Kostümen.


    Über fünfzig Kinder, Jugendliche und Erwachsene werden drei Tage lang mit viel Spaß und Elan
    intensiv in Herrnburg proben, um das Stück aus vielen Einzelteilen zusammen zu setzen.
    Der aus gut vierzig SängerInnen bestehende Musical-Chor wird von einer Live-Band begleitet,
    geleitet von Kirchenmusikerin Annerose Lessing. Durch Chorklänge und spannende Dialoge, die im
    Vorfeld von einigen Kindern unter Anleitung von Gemeindepädagogin Sigrid Susanne Awe
    einstudiert wurden, wird dem Zuhörer die Geschichte näher gebracht. Gespielt vor einer
    selbstgebauten, farbenprächtigen Kulisse und untermalt mit schönen Kostümen und Requisiten ist
    dieses Musical ein Ohren- und Augenschmaus.


    Ein großer Nachschlag ist die zusätzliche Aufführung in Wismar. Am Sonnabend, den 1. Juli treffen
    sich 200 bis 250 Kinder in der St.-Nikolai-Kirche zu einem „Kinderchortag“. Das Singen steht
    natürlich im Vordergrund, aber zum gemeinsamen spielen und essen wird genauso Zeit sein.
    Um 14:30 ist die Aufführung der „Sturmstillung“ ein letztes Mal zu erleben - verändert und doch
    gleich. Um 16:00 werden alle Kinder singend das „Nordkirchenschiff“ begrüßen.

    Nähere Infos dazu unter: www.kirche-mv.de/reformationsfest-wismar.0.html


    Herzliche Einladung!
    Der Eintritt ist frei, um Spenden zur Unterstützung des Projektes wird gebeten.

    Quicklinks




    Hier gibt es die Grevesmühlen App

    zum Download:


    Verwaltungsgemeinschaft

    Stadt Grevesmühlen und Amt Grevesmühlen Land

    Rathausplatz 1

    23936 Grevesmühlen

    Tel.: 03881/723-0

    Fax.: 03881/723-111

    E-Mail: info@grevesmuehlen.de

    De-Mail: poststelle@grevesmuehlen.de-mail.de

    Internet: www.grevesmuehlen.de

    Öffnungszeiten der Verwaltung:

    Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von

    09-12 Uhr

    Dienstag von 13 - 15 Uhr

    Donnerstag von 13 - 18 Uhr

    Montag und Freitag geschlossen
    Achtung! Andere
    Öffnungszeiten der Stadtinformation