Verwaltungsgemeinschaft
Stadt Grevesmühlen und Amt Grevesmühlen-Land

    Jahresabschlüsse des Amtes Grevesmühlen-Land zum 31. Dezember 2011, 31. Dezember 2012 und 31. Dezember 2013

    Der Amtsausschuss des Amtes Grevesmühlen–Land hat in seiner Sitzung am 14.03.2016 die Jahresabschlüsse des Amtes Grevesmühlen-Land zum 31. Dezember 2011, 31. Dezember 2012 und 31. Dezember 2013 per Beschluss festgestellt. Die Beschlüsse über die Feststellung der  Jahresabschlüsse und über die Entlastung des Amtsvorstehers werden hiermit öffentlich bekannt gemacht. 

    Die Jahresabschlüsse mit den Rechenschaftsberichten sowie die abschließenden Prüfvermerke des Rechnungsprüfungsausschusses liegen zur Einsichtnahme während der allgemeinen Öffnungszeiten vom 21.04.2016 bis 29.04.2016 im Rathaus, Rathausplatz 1 in 23936 Grevesmühlen, Zimmer 2.0.10 öffentlich aus. 

    Grevesmühlen, 18.04.2016 

    Peter Koth 

    Amtsvorsteher

     

    Quicklinks

    Webcam
    Veranstaltungskalender
    Bürgerservice
    Aktuell

    Grevesmühlen TV
    Imagefilm der Stadt Grevesmühlen
    Ostseezeitung.de
    Formulare

    Städtepartnerschaften
    E-Mail an die Stadt Grevesmühlen
    Shop der Stadt

    Hier gibt es die Grevesmühlen App

    zum Download:


    Hier geht es zum Digitalen Schaufenster der Stadt:

    Verwaltungsgemeinschaft

    Stadt Grevesmühlen und Amt Grevesmühlen Land

    Rathausplatz 1

    23936 Grevesmühlen

    Tel.: 03881/723-0

    Fax.: 03881/723-111

    E-Mail: info(at)grevesmuehlen.de

    Internet: www.grevesmuehlen.de

    Öffnungszeiten der Verwaltung:

    Di.-Do.  09:00-12:00 Uhr
    Di.         13:00-15:00 Uhr

    Do.        13:00-18:00 Uhr

    oder nach telefonischer Terminabsprache.

     

    Bitte beachten Sie die gesonderten Öffnungszeiten des Museums, der Stadtbibliothek und der Stadtinformation.

    De-Mail: poststelle(at)grevesmuehlen.de-mail.de

    (Adresse für die sichere Übermittlung elektronischer Nachrichten und Dokumente, insbesondere für vertrauliche  und personenbezogene Daten empfohlen)

    EGVP: Die Verwaltungsgemeinschaft ist auch über das elektronische Gerichts- und Verwaltungspostfach (EGVP) erreichbar.