Verwaltungsgemeinschaft
Stadt Grevesmühlen und Amt Grevesmühlen-Land

Testorf-Steinfort

Durch frühzeitige infrastrukturelle Maßnahmen und Planungen hat die Gemeinde Testorf-Steinfort die Grundlage für eine positive Entwicklung geschaffen.

So wurden im Rahmen einer umfangreichen Flurneuordnung die Eigentumsverhältnisse im Wesentlichen geregelt. Im Rahmen der Dorferneuerung erfolgte der Neuausbau fast aller bestehenden ländlichen Wege.

Testorf-Steinfort selbst ist geprägt von Einzel- und Doppelhausbebauung sowie 3 Wohnblocks. Am Ortsausgang zur B 208 steht das Gemeindehaus, ein schönes Fachwerkhaus. Die Milchviehanlage am Ortsrand wurde durch die jetzigen Betreiber ansehnlich hergerichtet. Ein neu angelegter Park bietet Sport-, Spiel- und Erholungsmöglichkeiten. Am Dorfrand verläuft ein größerer Wald, der zu Spaziergängen einlädt.

Die Ortsteile Schönhof und Fräulein-Steinfort liegen an der B 208, zu der parallel nun auch ein Radweg verläuft. Im Park des Schlosses in Schönhof findet jährlich ein attraktives Schlossparkfest statt.

Seefeld liegt romantisch am südlichen Waldrand an der Verbindungsstraße zwischen Schönhof und der Landesstraße nach Schwerin.

Wüstenmark hat als altes Bauerndorf seine ehemalige Struktur weitgehend erhalten. Ruhig an der Stepenitz gelegen lässt sich's hier gut wohnen.

Testorf weist die typische Struktur eines Gutsdorfes auf, mit Gutshaus, Teich, Scheunen und Landarbeiterhäusern. In Testorf gibt es einen aktiven Fußballsportverein, dem ein schöner Platz mit Sportlerheim am Ortsrand zur Verfügung steht. Hier können Gemeindeveranstaltungen stattfinden.

Harmshagen teilt sich einmal in den Bereich um das Schloss und eine weitere Häusergruppe mit Ein- und Mehrfamilienhäusern etwa 600 m weiter in Richtung Klein Krankow.

Aktuell
Aktuell
Bürgermeister
Bürgermeister
Fakten & Zahlen
Fakten & Zahlen

Satzung
Satzung
Immobilien
Immobilien
Sitzungstermine
Sitzungstermine

Das Wetter in Grevesmühlen

Quicklinks




Hier gibt es die Grevesmühlen App

zum Download:


Verwaltungsgemeinschaft

Stadt Grevesmühlen und Amt Grevesmühlen Land

Rathausplatz 1

23936 Grevesmühlen

Tel.: 03881/723-0

Fax.: 03881/723-111

E-Mail: info@grevesmuehlen.de

De-Mail: poststelle@grevesmuehlen.de-mail.de

Internet: www.grevesmuehlen.de

Öffnungszeiten der Verwaltung:

Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von

09-12 Uhr

Dienstag von 13 - 15 Uhr

Donnerstag von 13 - 18 Uhr

Montag und Freitag geschlossen Öffnungszeiten der Stadtinformation:

Montag: geschlossen

Dienstag: 10-17 Uhr

Mittwoch: 10-17 Uhr

Donnerstag:10-17Uhr

Freitag: 10-14 Uhr

Samstag (01.04. bis 30.09.):10:00 - 14:00 Uhr

Homepage Übersetzung